Programm Alle Bücher

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
12 von 16
NEU IM SHOP
Der Bau der Neubaustrecke Köln–Rhein/Main hat die Ingenieure unterschiedlicher Fachrichtungen – die Brücken- und Tunnelbauer, die Grundbauer und Wasserwirtschaftler, Landschaftsplaner und Verkehrsingenieure, Fachleute des Gleisbaus, der Nachrichten- und Signaltechnik sowie der elektrischen Ausrüstung und Energieversorgung – vor äußerst...
Die Informationstechnik hat sich bereits vor rund 20 Jahren zum zweiten Netz der Bahn entwickelt, dessen Bedeutung dem des klassischen Bahnnetzes nicht nachsteht. Die damaligen ETR-Herausgeber – ausgewiesene Experten – stellen mit Unterstützung durch die Deutsche Bahn AG und etwa 30 Fachautoren bedeutende Projekte aller Geschäftsfelder vor, die...
Baumaßnahmen am Fahrweg der Eisenbahn sind im Rahmen der Instandhaltung unumgänglich. Viele dieser Maßnahmen erfordern Gleissperrungen und nehmen so erheblichen Einfluss auf das Betriebsgeschehen. Durch den Einsatz hoch leistungsfähiger Gleisbaumaschinen in kurzen Sperrpausen lassen sich die Betriebsbehinderungen minimieren. Andererseits führen...
Fast 2000 Daten und über 1000 Bilder führen durch ein ereignisreches und bedeutendes Stück deutscher Verkehrsgeschichte, beginnend im Jahr 1945 bis zum Jahr 1994 - und dokumentieren damit die "Epoche Deutsche Bundesbahn". Die Chronik bietet Jahr für Jahr einen umfangreichen Ereigniskalender und eine Zusammenfassung zur wirtschaftlichen Lage....
NEU IM SHOP
Mit der zum 1. Januar 1996 in Kraft getretenen Regionalisierung wurde eine wichtige Weiche in Richtung auf einen bürgernahen und attraktiveren öffentlichen Personennahverkehr gestellt. Für alle Beteiligten war die Übertragung der Zuständigkeit für den Schienenpersonennahverkehr vom Bund auf die Länder Neuland. In dieser Zeit der neuen...
Dieses Werk gibt umfassend Einblick in das damals im Raum Berlin vorhandene Bahnnetz und zeigt den Stand des geplanten Ausbaus der öffentlichen Verkehrssysteme Mitte der 1990er-Jahre mit den deutlich gestiegenen Anforderungen durch die Wiedervereinigung und die Relevanz als Hauptstadt. "Berlin - wie es war, wie es ist, wie es werden wird": Diese...
Mit der Bahnreform begann am 1. Januar 1994 ein neues Zeitalter für die Eisenbahn in Deutschland. Dieses Jahrbuch informiert über: - die Chancen einer privatwirtschaftlich organisierten Bahn - die Arbeit der Regierungskommission Bundesbahn - die Kernelemente der Reform - das Netz der Deutschen Bahn AG - den finanziellen Neubeginn - weitere...
Seit der Bahnreform, die Anfang 1994 aus Bundesbahn und Reichsbahn die Deutsche Bahn AG hat entstehen lassen, sollte der Personen- wie auch der Güterverkehr auf der Schiene zumindest ausgeglichene Ergebnisse erzielen. Für den Geschäftsbereich Netz bedeutete dies eine enorme Herausforderung. Das Streckennetz der Bahn musste mit dem Straßennetz...
NEU IM SHOP
Dieses Buch verfolgt die Entwicklungslinien der Eisenbahn zurück bis ins 15. Jahrhundert. Zunächst werden das Erscheinungsbild und die großen Veränderungen des Gesamtsystems Eisenbahn in fünf Epochen übersichtlich dargelegt und im Umfeld von Wirtschaft, Staat und Gesellschaft präsentiert. Dieser Querschnitt über alle Fachgebiete hinweg wird...
NEU IM SHOP
Dieser Band der ETR Edition stellt das Leistungsspektrum der Fahrwegtechnik der Deutschen Bahnen vom Konstruktiven Ingenieurbau und Oberbau über die Elektrotechnik, die Signal- und Telekommunikationstechnik bis hin zum Ingenieurhochbau vor – von der Idee über die Planung und Realisierung bis zur Inbetriebnahme und Instandhaltung. In einer...
Zwischen „Adler“ und „ICE“ liegen 155 Jahre deutsche Eisenbahngeschichte. 1835 montierten fränkische Handwerker die in Einzelteilen gelieferte Lokomotive für die erste deutsche Eisenbahn, 1990 kuppelten Eisenbahner in Nürnberg zwei mit modernster Technik ausgerüstete Triebköpfe und neun Mittelwagen zum ersten InterCityExpress der deutschen...
NEU IM SHOP
Das Archiv für Eisenbahntechnik (AET) ist wertvoller Wegbegleiter intensiver, technischer Entwicklungs- und Forschungsarbeiten. Es bietet umfassendes Fachwissen für alle mit Forschung und technologischen Entwicklungen befassten Fachleute. Mit Inbetriebnahme der beiden Neubaustrecken Hannover–Würzburg und Mannheim–Stuttgart im Juni 1991 wurde...
12 von 16
Zuletzt angesehen