Risikoanalysen in der Eisenbahn-Automatisierung

verfügbar als E-Book im pdf-Format
136 Seiten 01.01.2005 17,0 x 24,0 cm ISBN 100112
39,00 Euro *

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Download verfügbar

In diesem Buch wird der aktuelle Stand der Technik bei Risikoanalysen in der Eisenbahn-Automatisierungstechnik umfassend dargestellt. Insbesondere der normative Hintergrund sowie Erfahrungen mit konkreten Anwendungen werden diskutiert.

Neben einer grundlegenden Einführung in die "Welt der Bewertung von Risiken" werden die bei unterschiedlichen Anwendungen eingesetzten Methoden zur Risikoanalyse vorgestellt und diskutiert. Wenn auch die beschriebenen, tatsächlich ausgeführten Risikoanalysen im Wesentlichen auf die Signaltechnik beschränkt sind, wird die Notwendigkeit der integrierten Betrachtung der Funktionen des Menschen und der Technik im Zuge der Risikobewertung eines Prozesses herausgestellt. Das gilt auch für die Betonung des generischen Ansatzes bei Risikoanalysen im Zuge der Definition und Entwicklung neuer Systeme. Da mit Risikoanalysen in der Regel ein hoher Aufwand verbunden ist, können die Kosten zum Nutzen nur in einem vernünftigen Verhältnis gehalten werden, wenn die Analysen typ- und bauformorientiert (generisch) - und nicht fokussiert auf jede einzelne Anlage - ausgeführt werden.

Das E-Book liefert Nutzern eines Endgeräts mit pdf-Reader (PC, Tablet, Smartphone) die Inhalte des Werks elektronisch und mit Suchfunktion.

Zuletzt angesehen