E-Archiv Alle Bücher

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
2 von 4
Bis zur Fertigstellung der Neubaustrecke Köln–Rhein/Main dauerte es damals rund sechs Jahre. Angesichts der schwierigen geologischen Rahmenbedingungen und des daraus resultierenden Anteils an anspruchsvollen Ingenieurbauwerken, darunter allein 30 Tunnel und 18 große Talbrücken, markierte die Inbetriebnahme dieser Strecke einen Meilenstein in der...
Diese Dokumentation beschreibt die Aufgabenstellungen und die umgesetzten technischen Lösungen für eine Auswahl herausragender Brücken- und Tunnelbauwerke der Neubaustrecke Köln–Rhein/Main. Die Autoren – zum größten Teil die jeweils bautechnisch verantwortlichen Mitarbeiter aus den Reihen der beauftragten Unternehmen – zeigen auf, wie auf der...
Schrift zum Neubau der Strecke Köln – Rhein/Main. Enthaltene Artikel: Herzstück des Schienenverkehrs in Deutschland und Europa Kurze Reisezeiten – Trumpfass für die Bahn Berg- und Talbahn durch Siebengebirge, Westerwald und Taunus Schienenverkehr für umweltfreundliche Mobilität Umwelt- und Naturschutz sind Auflage und Anliegen Zukunftsweisende...
Der Bau der Neubaustrecke Köln–Rhein/Main hat die Ingenieure unterschiedlicher Fachrichtungen – die Brücken- und Tunnelbauer, die Grundbauer und Wasserwirtschaftler, Landschaftsplaner und Verkehrsingenieure, Fachleute des Gleisbaus, der Nachrichten- und Signaltechnik sowie der elektrischen Ausrüstung und Energieversorgung – vor äußerst...
Die Informationstechnik hat sich bereits vor rund 20 Jahren zum zweiten Netz der Bahn entwickelt, dessen Bedeutung dem des klassischen Bahnnetzes nicht nachsteht. Die damaligen ETR-Herausgeber – ausgewiesene Experten – stellen mit Unterstützung durch die Deutsche Bahn AG und etwa 30 Fachautoren bedeutende Projekte aller Geschäftsfelder vor, die...
Fast 2000 Daten und über 1000 Bilder führen durch ein ereignisreches und bedeutendes Stück deutscher Verkehrsgeschichte, beginnend im Jahr 1945 bis zum Jahr 1994 - und dokumentieren damit die "Epoche Deutsche Bundesbahn". Die Chronik bietet Jahr für Jahr einen umfangreichen Ereigniskalender und eine Zusammenfassung zur wirtschaftlichen Lage....
Ratgeber für Entscheidungsträger und Praxis Als die Verantwortung und das Geld für den Schienenpersonennahverkehr Mitte der 1990-er Jahre vom Bund an die Länder übergegangen ist und auf der Schiene Wettbewerb möglich wurde, wollten viele Gemeinden wieder Anschluss ans Eisenbahnnetz bekommen und stillgelegte Strecken reaktivieren. Dieses Handbuch...
Mit der zum 1. Januar 1996 in Kraft getretenen Regionalisierung wurde eine wichtige Weiche in Richtung auf einen bürgernahen und attraktiveren öffentlichen Personennahverkehr gestellt. Für alle Beteiligten war die Übertragung der Zuständigkeit für den Schienenpersonennahverkehr vom Bund auf die Länder Neuland. In dieser Zeit der neuen...
Dieses Werk gibt umfassend Einblick in das damals im Raum Berlin vorhandene Bahnnetz und zeigt den Stand des geplanten Ausbaus der öffentlichen Verkehrssysteme Mitte der 1990-er Jahre mit den deutlich gestiegenen Anforderungen durch die Wiedervereinigung und die Relevanz als Hauptstadt. "Berlin - wie es war, wie es ist, wie es werden wird":...
Festschrift anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV). Mehr als 500 Mitgliedsunternehmen in Deutschland, aber auch zahlreiche ausländische Mitglieder machen den VDV heute zu einem bedeutenden Branchenverband im deutschen Wirtschaftsgeschehen und im internationalen Verkehrsgewerbe zu einem anerkannten...
Mit der Bahnreform begann am 1. Januar 1994 ein neues Zeitalter für die Eisenbahn in Deutschland. Dieses Jahrbuch informiert über: - die Chancen einer privatwirtschaftlich organisierten Bahn - die Arbeit der Regierungskommission Bundesbahn - die Kernelemente der Reform - das Netz der Deutschen Bahn AG - den finanziellen Neubeginn - weitere...
Seit der Bahnreform, die Anfang 1994 aus Bundesbahn und Reichsbahn die Deutsche Bahn AG hat entstehen lassen, sollte der Personen- wie auch der Güterverkehr auf der Schiene zumindest ausgeglichene Ergebnisse erzielen. Für den Geschäftsbereich Netz bedeutete dies eine enorme Herausforderung. Das Streckennetz der Bahn musste mit dem Straßennetz...
2 von 4
Zuletzt angesehen