Bundesbahndirektion Nürnberg

verfügbar als E-Book im pdf-Format
224 Seiten 01.01.1993 21 x 30 cm Deutsch ISBN 100162
39,00 Euro *

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Download verfügbar

Zwischen „Adler“ und „ICE“ liegen 155 Jahre deutsche Eisenbahngeschichte.

1835 montierten fränkische Handwerker die in Einzelteilen gelieferte Lokomotive für die erste deutsche Eisenbahn, 1990 kuppelten Eisenbahner in Nürnberg zwei mit modernster Technik ausgerüstete Triebköpfe und neun Mittelwagen zum ersten InterCityExpress der deutschen Bundesbahn. Trotz Randlage während des Kalten Krieges und starkem Ausbau der Straßeninfrastruktur konnten die Eisenbahner in und um Nürnberg die Bahn modernisieren und das Leistungsangebot durchgreifend verbessern.

Die 24 Beiträge mit zahlreichen Abbildungen und Grafiken sowie farbigen Streckenkarten im Vor- und Nachsatz zeichnen die Geschichte nach und stellen die Entwicklung der deutschen Bundesbahn anhand der Region Nordbayern dar.

Das gedruckte Werk ist seit Langem vergriffen und nun im PDF-Format wieder erhältlich.

Stimmen zum Buch

Zuletzt angesehen