Programm Alle Bücher

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
14 von 14
Es ist die Technik, die die Eisenbahn prägt. Entstanden anlässlich des 75-jährigen Bestehens der Bundesbahn-Zentralämter Minden und München im Jahre 1982, beschreibt dieses Werk eisenbahntechnische Entwicklungen im Laufe der Geschichte in all ihrer Vielfalt: von der Fahrwegkonstruktion über Maschinen- und Signaltechnik bis hin zum...
Kostenloser Download
Kostenloses E-Book! Gedanken zur Automation im Eisenbahnwesen Am 27. Und 28. Oktober 1965 fand in Bad Harzburg auf Einladung des Vorstands der Deutschen Bundesbahn ein wissenschaftlicher Meinungsaustausch über Fragen des Verkehrswesens zwischen Professoren deutscher Universitäten und Technischer Hochschulen und leitenden Beamten der Deutschen...
Kostenloser Download
Kostenloses E-Book! Seit dem Wiederaufbau eines deutschen Staatswesens nach dem zweiten Weltkrieg waren bis zu den 1960er Jahren bereits zahlreiche Gutachten, Denkschriften und Berichte über die Probleme der Deutschen Bundesbahn veröffentlicht worden. Schon damals war zu erkennen, dass die „Vorstellungen des Vorstandes zur Verbesserung der...
Die Leistungen und Fortschritte des Eisenbahnwesens spiegeln sich in dem Lebenswerk von 22 bedeutenden Männern wider. Aus fast jedem Gebiet des Eisenbahnwesens wurde wenigstens eine Biografie ausgewählt, um das Gesamtbild umfassend wiederzugeben. Aus den Lebensbeschreibungen kann die Größe des Einsatzes und der Leistungen dieser denkwürdigen...
Kostenloser Download
Kostenloses E-Book! Die Wegbereitung des deutschen Eisenbahnwesens in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts ist vor allem verbunden mit drei Namen: Baader, Harkort und List. Der bayerische Oberstbergrat Joseph Ritter von Baader hatte bereits seit 1807 mit der Begründung für die Eisenbahn geworben, dass sie ein wirkungsvolles Mittel zur Stärkung...
14 von 14
Zuletzt angesehen